100% custom made Service & kwaliteit 100% Comfort
100% Maßanfertigung
Service & Qualität
100% Komfort

Was ist das für ein Quietschen in Ihrem Ohr nach dem Ausgehen?

Was ist das eigentlich für ein Quietschen in Ihrem Ohr, wenn Sie ausgehen?

Weitere Informationen über
Individueller Gehörschutz


In diesem Blog erfahren Sie mehr:

  • Was das Klingeln in Ihren Ohren ist
  • Warum dieser Piepton schädlich ist
  • Wie Sie dieses Quietschen von nun an vermeiden können
  • Wenn dieser Piepton jedoch harmlos ist
  • Was Sie jetzt versuchen können, um das Quietschen zu beseitigen

Der berüchtigte "Piepton"

Sie werden es wahrscheinlich wiedererkennen. Sie haben einen Abend in der Kneipe verbracht oder ein Konzert besucht.
Es war lustig und unterhaltsam und Sie haben den ganzen Abend mit lauter Musik verbracht. Ob Sie nun aktiv getanzt haben oder zu sehr mit dem Flirten beschäftigt waren, Ihre Ohren haben ganz schön was abgekriegt. Als Sie nach Hause kamen, hatten Sie daher ein Klingeln in den Ohren.

Wahrscheinlich haben Sie sich inzwischen daran gewöhnt und schenken ihm daher wenig Beachtung. Dabei ist es in der Tat ein wichtiges Signal. Denn ein Klingeln in Ihren Ohren könnte bedeuten, dass Sie einen Hörschaden erlitten haben. Außerdem besteht die Gefahr, dass Sie einen dauerhaften Tinnitus entwickeln.

Tinnitus

Tinnitus ist ein Leiden, bei dem Menschen so genannte "Scheingeräusche" hören. Diese können sich als Zischen, Brummen, Summen, Pfeifen oder Quietschen äußern und sind oft kontinuierlich.

Über die genaue Ursache von Tinnitus ist jedoch noch nicht viel bekannt. Klar ist jedoch, dass Menschen mit Tinnitus oft über längere Zeit Lärm ausgesetzt sind, zum Beispiel beim Ausgehen, Motorradfahren oder bei der Arbeit mit Maschinen.

Leider gibt es bisher kaum eine Behandlung oder Medizin für Tinnitus. Bei bestimmten Ursachen kann die Krankheit jedoch durch eine Behandlung etwas gelindert werden. Die meisten Behandlungsmethoden wirken jedoch kaum.

Die überwiegende Mehrheit der Menschen, die an Tinnitus leiden, wird also für immer darunter leiden. Es sei denn, es kommt jemals ein neues Medikament auf den Markt.

Möchten Sie weitere Informationen über Tinnitus? Dann könnten die folgenden Links für Sie von Interesse sein:

Verhindern des Signaltons

Hoffentlich verstehen Sie jetzt, dass dieser Piepton sehr schlecht für Ihr Gehör sein kann. Es wäre gut, wenn Sie versuchen würden, dies von nun an zu vermeiden. Sie fragen sich vielleicht, wie Sie das machen.

Sie könnten von nun an Situationen mit Lärm vermeiden. Obwohl wir verstehen, dass das nicht wirklich Spaß macht. Vor allem, wenn Sie noch jung sind. Es wäre doch langweilig, wenn Sie das ganze Wochenende zu Hause bleiben müssten, während Ihre Freunde ausgehen.

Eine andere Lösung wäre, Kneipen zu finden, in denen die Lautstärke etwas geringer ist. Das ist an sich gar nicht so verkehrt, da man sich dort auch besser hören kann. Dennoch besteht eine gute Chance, dass Sie hin und wieder auch einfach auf ein Festival oder einen Club gehen möchten, wo die Lautstärke voll aufgedreht ist.

In diesem Fall könnten Sie maßgefertigte Ohrstöpsel verwenden , denn diese sind speziell für den Schutz der Ohren vor lauter Musik gemacht. Da sie auf Ihre Ohren zugeschnitten sind, sind sie auch viel angenehmer als ''normale'' Ohrstöpsel, deren Schutz nicht immer gewährleistet ist.

Es sind verschiedene Varianten erhältlich. Es gibt zum Beispiel maßgeschneiderte Ohrstöpsel für Bauarbeiter, Motorradfahrer und Menschen, die besser schlafen möchten. Sie als Leser werden wahrscheinlich am meisten von Musikstöpseln profitieren. Denn diese sind speziell für den Schutz bei Festivals, Konzerten und beim Ausgehen im Allgemeinen konzipiert.

Das Schöne an diesen Musikstöpseln ist, dass nur die schädlichen Geräusche herausgefiltert werden. So können Sie die Musik immer noch genießen; nach Aussage einiger Benutzer können Sie sie sogar besser hören. Auch Unterhaltungen lassen sich besser führen, wenn Sie maßgefertigte Ohrstöpsel tragen.

Mehr als ein Verkaufsgespräch

Sie könnten jetzt denken, dass wir Ihnen nur Angst machen wollen, damit Sie unsere Ohrstöpsel bestellen. Wir leugnen nicht, dass wir tatsächlich auf die weltweite Zunahme von Tinnitus reagieren. Auch wir wollen Geld verdienen und dies ist eine großartige Gelegenheit. Das bedeutet jedoch NICHT, dass Tinnitus kein ernstes Problem ist. Wenn Sie uns nicht glauben, werfen Sie einen Blick auf die Kommentare unter einem beliebigen YouTube-Video über Tinnitus. Sie werden viele Kommentare von Menschen lesen, die buchstäblich alles tun würden, um dieses lästige Quietschen loszuwerden. Darüber hinaus gibt es viele Nachrichtenberichte, die bestätigen, dass Tinnitus ein ernstes Problem ist.

Daher möchten wir Sie, den Leser, davor bewahren. Wir möchten nicht, dass Sie Ihr Gehör schädigen. Deshalb halten wir es für wichtig, dass Sie Ohrstöpsel kaufen. Selbst wenn Sie sie von einem unserer Wettbewerber kaufen.

Ein unschuldiges Quietschen

Es ist möglich, dass Sie nach der Lektüre dieses Blogs fortan bei jedem quietschenden Geräusch erschrecken werden.
Zum Glück ist das nicht nötig. Es gibt viele Menschen, die das gelegentliche Piepen in ihrem Ohr wahrnehmen. In der Regel dann, wenn es ansonsten ruhig im Raum ist. Was genau das ist, werden wir Ihnen in einem anderen Blog erzählen, aber es ist normalerweise harmlos.

Tinnitus lindern

Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es viele Menschen, die nur zu gerne ihren Tinnitus loswerden würden. Daher gibt es auch viele "Quacksalber", die behaupten, diesen Zustand heilen zu können. Leider handelt es sich dabei oft um Betrüger, die nur mit der Not anderer Menschen spielen. Gehen Sie sicher, dass Sie nicht darauf hereinfallen!

Wir haben jedoch etwas gefunden, das das Quietschen (vorübergehend) lindern kann. Es ist kein "Wundermittel", aber es funktioniert offenbar recht gut. Die Idee ist, dass Sie sich ruhig hinsetzen und die Musik mit Ohrstöpseln hören (natürlich nicht zu laut). Wenn alles gut geht, wird dies Ihren Tinnitus vorübergehend reduzieren. Nicht nur während des Hörens, sondern manchmal auch noch eine Weile danach. Also vielleicht einen Versuch wert!

https://www.youtube.com/embed/nKo4jYDO9FQ

Hinweis: Achten Sie darauf, dass Sie die Musik nicht zu laut hören. Außerdem können wir nicht garantieren, dass dies bei Ihnen funktioniert.

Zusammenfassung

Wir hoffen, dass Ihnen jetzt ein wenig klarer ist, woher das Quietschen kommt und wie Sie es von nun an verhindern können. Wenn Sie weitere Informationen oder Ratschläge benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren. Auch wenn Sie keine Ohrstöpsel bestellen möchten.

Haben Sie Fragen?

Wir sind für Sie da
SIEHE VERWANDTE BEITRÄGE

Hyperakusis: Ursachen, Symptome und die Rolle von Ohrstöpseln bei der Behandlung

Der Name 'Hyperakusis' klingt ein wenig mysteriös, aber leider ist sie für viele Menschen Realität. [...]
Lesen Sie mehr >

Warum die Musik in den Clubs so laut ist

Wenn Sie regelmäßig ein Festival oder einen Club besuchen, haben Sie es zweifellos bemerkt: die hohen [...]
Lesen Sie mehr >
Dry Ears Ohrstöpsel schwimmen 2

Dry Ears - Musik beim Surfen oder Schwimmen

Audinc hat ein neues Produkt namens 'Dry Ears'. Damit ist es möglich, trockene Ohren während [...]
Lesen Sie mehr >
© Copyright Audinc 2024
0
    0
    Ihr Einkaufswagen
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop