100% custom made Service & kwaliteit 100% Comfort
100% Maßanfertigung
Service & Qualität
100% Komfort

Kontrolle | Lecktest Gehörschutz

Foto zur Veranschaulichung der Dichtheitsprüfung von Gehörschutz

Weitere Informationen über
Individueller Gehörschutz

Eine Studie des Royal College of General Practitioners in Großbritannien hat ergeben, dass unsere Ohren im Durchschnitt jedes Jahr um 0,22 mm wachsen. Der Gehörgang besteht zum Teil aus elastischem Knorpel, so dass es möglich ist, dass er seine Form verändert. Warum? Wir wissen es nicht genau. Es wird vermutet, dass dies geschieht, um die Verschlechterung dieser Sinnesorgane zu kompensieren.

Eine Otoplastik (= maßgefertigter Gehörschutz) bietet nur dann Schutz, wenn sie ausreichend abschließt. Die Erfahrung zeigt, dass nach durchschnittlich 5 Jahren in vielen Fällen der Gehörgang so stark verformt ist, dass der Gehörschutz nicht mehr ausreichend abschließt. Das hat also nichts mit der Qualität der Otoplastik zu tun, sondern mit der Passform Ihres maßgefertigten Gehörschutzes. Es entsteht dann ein Zwischenraum zwischen Ihrem Gehörgang und der Otoplastik, durch den Schall 'entweichen' kann.

Eine weitere Ursache, die die Form Ihres Gehörgangs beeinflussen kann, ist Gewichtszunahme oder -abnahme.

Maßgefertigte Ohrstöpsel können nicht visuell geprüft werden. Alle unsere Ohrstöpsel sind daher digital prüfbar. Otoplastiken werden immer im Ohr des Benutzers getestet.

Da Ihr Gehörgang wächst und seine Form verändert, wird Ihre Otoplastik mit der Zeit nicht mehr genau passen.

Schritte zur Überprüfung / Dichtigkeitsprüfung des Gehörschutzes

  • Die Otoplastiken werden intensiv gereinigt (mit Ultraschall)
  • Die Person setzt ihren Gehörschutz auf und ein dünner Luftschlauch wird angeschlossen.
  • Es wird ein digitaler Lecktest durchgeführt, bei dem ein geringer Druck (5 Millibar) im Ohr aufgebaut wird, den die betreffende Person jedoch kaum spürt.
  • Nach 5 Sekunden ist der Test beendet und wir testen den anderen Gehörschützer.

Nach dem Test ist es möglich, ein Testzertifikat mit den Messergebnissen zu erstellen. Wir können fast alle Otoplastiken testen, auch die unserer Konkurrenten.

Ab dem 21. April 2019 fällt der Gehörschutz für Unternehmen unter die höchste und strengere PSA-Kategorie 3 (Verordnung (EU) 2016/425)

Haben Sie Fragen?

Wir sind für Sie da
SIEHE VERWANDTE BEITRÄGE

Hyperakusis: Ursachen, Symptome und die Rolle von Ohrstöpseln bei der Behandlung

Der Name 'Hyperakusis' klingt ein wenig mysteriös, aber leider ist sie für viele Menschen Realität. [...]
Lesen Sie mehr >

Warum die Musik in den Clubs so laut ist

Wenn Sie regelmäßig ein Festival oder einen Club besuchen, haben Sie es zweifellos bemerkt: die hohen [...]
Lesen Sie mehr >
Dry Ears Ohrstöpsel schwimmen 2

Dry Ears - Musik beim Surfen oder Schwimmen

Audinc hat ein neues Produkt namens 'Dry Ears'. Damit ist es möglich, trockene Ohren während [...]
Lesen Sie mehr >
© Copyright Audinc 2024
0
    0
    Ihr Einkaufswagen
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop