100% custom made Service & kwaliteit 100% Comfort
100% Maßanfertigung
Service & Qualität
100% Komfort

Dry Ears - Musik beim Surfen oder Schwimmen

Dry Ears Ohrstöpsel schwimmen 2

Weitere Informationen über
Individueller Gehörschutz

Audinc hat ein neues Produkt namens 'Dry Ears'. Damit ist es möglich, beim Schwimmen oder Surfen Musik zu hören. Und zwar ohne das Risiko, dass die Kopfhörer herausfallen oder Wasser in Ihre Ohren läuft.

Mit den Airpods und anderen Bluetooth-Kopfhörern können Sie fast überall Musik oder Podcasts hören. Mit Ausnahme von Umgebungen mit Wasser. Die neueren Modelle der Airpods sind zwar spritzwassergeschützt, aber man kann sie nicht gerade als wasserdicht bezeichnen. Daher können Sie beim Surfen und Schwimmen keine Musik hören.

Übrigens gibt es auch wasserdichte Ohrstöpsel. Diese haben jedoch den Nachteil, dass sie leicht aus dem Ohr fallen. Oder dass sie nicht gut abdichten, so dass Wasser in das Ohr eindringen kann.

Musik beim Surfen oder Schwimmen

Wir haben jedoch eine Lösung gefunden - Dry Ears. Das sind maßgeschneiderte Schwimmstöpsel, die an einen (mitgelieferten) wasserdichten MP3-Player angeschlossen werden können. So können Sie auch im Wasser Musik hören, ohne dass die Ohrstöpsel ständig herausfallen. Oder das Risiko besteht, dass Wasser in den Gehörgang eindringt.

Wir können uns vorstellen, dass die Verwendung eines MP3-Players ein wenig altmodisch klingt. Dabei handelt es sich um ein hochwertiges Gerät, das zudem wasserdicht ist.

 

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

 

Ein Beitrag geteilt von Audinc Gehörschutz (@audinc_hearing)

Dry Music Ohrstöpsel sind sowohl in schwimmendem als auch in nicht schwimmendem Material erhältlich. Die erste Option verringert das Risiko, die Stöpsel zu verlieren, wenn Sie sie einmal fallen lassen.

Ein weiterer Vorteil von 'Dry Music' ist, dass dieses Produkt auch für andere Anwendungen verwendet werden kann. Denken Sie zum Beispiel an einen Lauf im Regen.

Trockene Ohren

Dry Music ist eine Variante der Dry Ears. Das sind Ohrstöpsel, die speziell zum Schutz vor Wasser entwickelt wurden. Mit dieser neuen Variante können Sie jedoch zusätzlich zum Schutz auch Musik oder Podcasts genießen.

Möchten Sie von nun an mit Ihrem eigenen Soundtrack surfen oder schwimmen? Dann werfen Sie einen kurzen Blick auf die Produktionsseite von Dry Music. Oder kontaktieren Sie uns unverbindlich. Wir werden Sie gerne beraten.

Haben Sie Fragen?

Wir sind für Sie da
SIEHE VERWANDTE BEITRÄGE

Hyperakusis: Ursachen, Symptome und die Rolle von Ohrstöpseln bei der Behandlung

Der Name 'Hyperakusis' klingt ein wenig mysteriös, aber leider ist sie für viele Menschen Realität. [...]
Lesen Sie mehr >

Warum die Musik in den Clubs so laut ist

Wenn Sie regelmäßig ein Festival oder einen Club besuchen, haben Sie es zweifellos bemerkt: die hohen [...]
Lesen Sie mehr >
Dry Ears Ohrstöpsel schwimmen 2

Dry Ears - Musik beim Surfen oder Schwimmen

Audinc hat ein neues Produkt namens 'Dry Ears'. Damit ist es möglich, trockene Ohren während [...]
Lesen Sie mehr >
© Copyright Audinc 2024
0
    0
    Ihr Einkaufswagen
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop